Unverblümtes Wortfetzenschätzchen
Unverblümtes Wortfetzenschätzchen

Über mich

Das alles und wiederum nichts davon bin ich....

 

Welches Wesen sich wohl dahinter verbirgt???

Mama,Mama,Mama.de ❤️

www.unverbluemteswortfetzenschaetzchen.de

Ja, welches Wesen...

 

Eines, das Brücken bauen darf... dessen werde ich mir immer bewusster...

Brücken von Mensch zu Mensch, von Mensch zum Selbst...Mensch bewusst verbunden mit seinem Selbst, mit dem Wesen, das dahinter steckt...Mensch in seinem einzigartigen Licht.

Das ist eine wahre Herausforderung, v.a. für mich selbst.

Ich genieße mich mittlerweile aus vollen Zügen und kann viel Zeit mit mir allein verbringen, dies nährt mich wahrlich, dies lässt mich kreativ sein.

Dennoch weiß ich, meine Aufgabe liegt auch im Außen... anderen auf ihrem Weg ein Stütze zu sein...mit meiner Präsenz, mit meinem mich Zeigen, mit dem Vernetzen der Menschen, mit meiner Kunst... auch dort tauchen für mich noch Widerstände auf,  denen ich direkt ins Auge blicken darf, sie auflösen darf in mir, ein ständiges Weitergehen...

 

In der Polatität, in den Gegensätzen die Mitte finden...für mich selbst, als Vorbild für andere...

 

Mein Lebensweg hat mich geformt und mir immer wieder aufgezeigt, wohin es geht...über den körperlichen Weg, mit meinem Studium der Sportwissenschaften, Psychologie und Soziologie, mit dem Ausüben einer Kampfkunst (Taekwon-Do), mit dem Eintauchen in patriachale Strukturen (auch als Schulleiterin in einer einstmalig dominierten Männerwelt) mit dem bewussten Umgehen damit als Frau, über den geistigen Weg, das  Dahinterblicken, um schließlich bei der Seele anzukommen. Bewusstes Wahrnehmen meines Herzenswegs, meiner Gefühlswelten und das Vereinen all dessen was ich gelernt habe, was ich wieder verlernen durfte, um zu entblättern, was tief in mir ist....um zu vernetzen, unterschiedliche Strukturen, Menschen, Lebensformen, um den gemeinsamen Kern zu entdecken und dennoch jeder für sich zu sein...letztendlich neue Wege zu beschreiten...

 

Das Schreiben hat einen besonderen Stellenwert für mich, denn hier kann ich eintauchen in meine Welten... meine Schöpfungen, als Ausdruck von Allem was Ist... die Worte als Vermittler wirken lassen..

Meine besondere Gabe ist das spontane Einfangen und Bereitstellen von Energien, diese zu bündeln (dies habe ich 25 Jahre in der Kampfkunst unbewusst gelernt und ausgeübt, immer weiter verfeinert...im Endeffekt schon immer in mir gehabt) . Diese Energien unterstützen dich dabei, Unbewusstes, alte Programme etc. abzuschälen, einen Zugang zu deinen wahren Gefühlswelten zu finden, die es möglich machen, dass du dich erkennst. Meine Fotokollagen (SpontHeART) sind hier ebenfalls ein sehr kraftvolles und schönes Werkzeug, um dich in das einzufühlen, was unerkannt zwischen den Zeilen oder Bildern liegt. Dies möchte einfach erfühlt werden von dir, von uns. Den Weg beschreiten darf im Endeffekt jeder für sich selbst und seine Einzigartigkeit erleben. Meine Kunst darf dich dabei begleiten...

Genauso meine Seminare, in denen wir uns gemeinsam begegnen, Mann und Frau, liebevoll und respektvoll. Dennoch darf jeder bei sich im Herzen, in seinem Körper, in seinem Raum ganz präsent sein und zuallererst sich selbst sein, immer JETZT...

 

Denn jeder ist ein wunderbarer, einzigartiger Ausdruck von Allem was Ist!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Unverblümtes Wortfetzenschätzchen